LM Kinder B.Tennstedt 2007 - Bericht

am .

Guter Einstand der Jüngsten

Frankenhäuser Karatekas versuchten an vergangene Erfolge anzuknüpfen

Zur diesjährigen Thüringer Landesmeisterschaft der Kinder trafen sich am 3. November etwa 175 „Karate-Kids“, um die Besten in 16 Kategorien zu ermitteln. Dabei wurde in zwei Altersklassen angetreten: Kinder B (Jahrgang 1998 und jünger) sowie Kinder A (Jahrgänge 1997 und 1996). Und dieses Mal waren die Teilnehmerzahlen pro Gruppe so hoch (etwa 40 Kämpfer), dass man die Gruppen in zwei Pools aufteilen musste.

In diese Schar reihten sich auch 7 Starter aus dem Kyffhäuser-Karate-Dojo Bad Frankenhausen ein. Für die meisten war es das erste Mal bei solch einem Turnier des höheren Niveaus.

So konnte Jonas Klinger (7 Jahre), der jüngste aus der Riege des Kyffhäuser-Dojos, trotz guter Leistung und starken Kampfeswillen nicht an seine Erfolge der Schulmeisterschaft anknüpfen, und musste sich frühzeitig seinem Gegner geschlagen geben.

Sebastian Köhler
Kata: Bronze - Kumite: Silber

Für Sebastian Köhler lief es genau anders herum. Bei den Schulmeisterschaften leer ausgegangen, konnte er jedoch hier gewisse Erfolge verbuchen. Im Kata (Bewegungsablauf) kämpfte er sich verbissen bis ins Poolfinale vor, verlor dann aber doch gegen die starke Konkurrenz aus Sondershausen und Erfurt. Nichts desto trotz freute er sich über einen guten 3. Platz. Im Kumite (Kampf) konnte er sogar noch eins drauf legen. Auch hier schaffte er es bis ins Finale, konnte jedoch nicht so punkten, wie sein Kontrahent aus der Gothaer Kaderschmiede. So holte sich Sebastian seinen verdienten 2. Platz.

Auch Marco Nabel schaffte es bis ins Poolfinale, scheiterte jedoch beim Kampf um Platz 3 an seinem Gegner aus Erfurt und musste diesem die erhoffte Bronzemedaille überlassen.
Im Kumite reichte für ihn die normale Wettkampfzeit (90 Sek.) nicht aus, um den Kampf zu entscheiden, also gab es „Encho-Sen“ (Verlängerung). Die erste Technik sollte nun die Entscheidung bringen. Doch es sollte Marco nicht gelingen. Die Kampfrichter sahen den Waltershäuser schneller „ziehen“, und so musste Marco seine Hoffnung von einer Platzierung aufgeben.

Marco Nabel
verfehlte nur knapp die Bronzemedaille

Selbst Chelsea Müller, siegreich bei der Schulmeisterschaft, konnte dem Titel der Hoffnungsträgerin auf eine Platzierung nicht gerecht werden. Im Kata hatte sie es schwer gegen die starken Athleten aus Erfurt und Weimar.

Ihre Dojo-Mitstreiterin Lisa Hesse konnte sich da in dieser Gruppe besser behaupten. Zwar hatte Lisa gegen Sofie Hammerzell (USV Erfurt) ebenfalls nichts auszurichten, doch konnte sie deren Kameradin (ebenfalls USV) besiegen und sich so eine Bronzemedaille erkämpfen.

Im Kumite hatte Chelsea wirklich ein „Handicap“. Geschwächt durch eine Handverletzung aus einem Vorkampf betrat sie den Kampf um Platz 3. Doch alles „Zähnezusammenbeissen“ sollte ihr nichts nützen, und sie konnte den Kampf nicht für sich entscheiden.

Die erste Landesmeisterschaft war es auch für Laura Nabel. Auch ihr sollten die Götter nicht gut gesonnen sein. Im Kata unterlag sie leider gegen Luise Schleyer (Weimar), welche jedoch selber das Poolfinale verlor, und somit Laura die Hoffnung auf eine Trostrunde genommen wurde.
Das Kumite-Team der Mädchen (mit Chelsea, Laura und Lisa) behauptete sich zwar gegen die Matadoren aus Waltershausen, hatte aber gegenüber Weimar und Meuselwitz das Nachsehen, denen man den 3. Platz überlassen musste.

Ebenfalls eine Niederlage im Poolfinale erlebten die Jungs (Jonas, Marco und Sebastian) im Kata Team. Sie mussten Weimer den Vortritt lassen. Im Kampf um Platz 3 legten sie zwar eine starke Leistung vor, doch die Kampfrichter waren mehr von Sondershausen überzeugt. Mit knappen 2:1 Punkten ging die Bronzemedaille an die Sondershäuser.

Cheftrainer Olaf Reichelt, welcher wieder als Kampfrichter zugegen war, kann zufrieden sein. Seine „kleinen Schützlinge“ haben ordentliche Leistungen abgeliefert. Leistungen, auf die er aufbauen kann und wird. Und wer weiß: Vielleicht kommt der nächste thüringer Landesmeister wieder aus seinem Kyffhäuser-Karate-Dojo.

Jens Schreiber

High Quality Free Joomla Templates by MightyJoomla | Design Inspiration FCT