Nijushiho

am .

Nijushiho
Kanji-Schriftzeichen

(jap, "24 Schritte"), auch Niseshi, ist eine Karate-Kata die im Shotokan und Shito-Ryu praktiziert wird. Nijushiho ist eine Kata der Niigaki-Schule, deren Ursprünge im chinesischen Baihequan (Weißer-Kranich-Stil) liegen. Sie wurde vom Kampfkunstmeister Aragaki Seisho, der in seiner Funktion als Übersetzer für Chinesische Sprache des Ryukyu-Hofes oft nach China reiste, nach Okinawa gebracht.

Diese anspruchsvolle Kata ist vor allem durch fließende Bewegungen und ein ungewöhnliches Schrittmuster geprägt. Die Ausführung der Yoko-Geri ist  der der Gankaku ähnlich - auch hier werden zwei aufeinanderfolgende Yoko-Geri in Kiba Dachi mit Gyaku Zuki abgesetzt.

High Quality Free Joomla Templates by MightyJoomla | Design Inspiration FCT