Stilrichtung

Goju-Ryu
harter und weicher Stil
Wado-Ryu
1934 von Sensei Hironori Otsuka gegründet
Shotokan
Eine Stilrichtung in der japanischen Kampfkunst Karatedo
Shotokai
Eine Stilrichtung im japanischen Karatedo
Shorin-Ryu
Große Karate-Stilrichtungsfamilie aus Okinawa
Shorei-Ryu
Entstehung mehr von den südchinesischen Stilen beeinflusst

Isao Obata

am .

Isao Obata
(*1904, †1976)

Obata war ein traditioneller Meister aus der Gruppierung Egami, Noguchi und Hironishi, einer der Sempai des alten Shotokan und begann 1923 unter Funakoshi Gishin mit dem Shuri-teEine der Wurzeln des Karate. Er übte an der Keiyo-Uni und gehörte zuerst der ShotokaiStilrichtung des Karate-do an.

Obata verließ 1932 das Land, um eine Stelle in der Mandshurei anzunehmen. Japan hatte ein Jahr zuvor die MandshureiRegion im Nordosten Chinas annektiert, und unter den dortigen Einwohnern gab es natürlich starke antijapanische Gefühle.

In zahlreichen Auseinandersetzungen mußte er dort seine Techniken unter Beweis stellen. 1948 wurde die JKAJapan Karate Association gegründet und Obata wurde ihr Vorstand. Doch nachdem die dem Budo ungemäße Politik dieser Organisation offensichtlich wurde, verließ er die JKA und ging seine eigenen Wege.

Er starb 1976 im Alter von 72 Jahren.

High Quality Free Joomla Templates by MightyJoomla | Design Inspiration FCT